Wenger, Karl Franz (1815-1873): Unterschied zwischen den Versionen

Aus RES
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 43: Zeile 43:
 
|Funktionen-Liste  =  Dr., Professor Dogmatik
 
|Funktionen-Liste  =  Dr., Professor Dogmatik
 
|Quellen-Liste = Sterbebildchen}}
 
|Quellen-Liste = Sterbebildchen}}
 +
 +
Karl Wenger nach Reitlechner<ref>{{Quelle
 +
|Nummer = 73
 +
|Seite  = 107
 +
}}</ref>, auch Custos der Studienbibliothek, laut Buchvorlage Carl Jos[ef]. 
  
 
==Angaben aus dem Schematismus==
 
==Angaben aus dem Schematismus==

Aktuelle Version vom 19. Februar 2020, 17:30 Uhr

Wenger, Karl Franz (1815-1873)
Geboren 12. 3. 1815
Heimatort Salzburg-Stadt
Verstorben 19. 11. 1873
Priesterweihe 31. 7. 1838
Funktionen Dr., Professor Dogmatik
Quellen im AES Sterbebildchen

Karl Wenger nach Reitlechner[1], auch Custos der Studienbibliothek, laut Buchvorlage Carl Jos[ef].

Angaben aus dem Schematismus

Dr. der Theologie, Mitglied der theol. Fakultät zu Gratz, k.k. o. ö. Professor der Dogmatik. Prom. und immatr. 22. April 1843 [2]

Altbestand AES

Tonsur und Akolyth: 20. November 1834 (Salzburg, Augustin Johann Joseph Gruber, Erzbischof von Salzburg)[3]

Subdiakon: 25. Juli 1838 (Salzburg, Friedrich Johannes Jacob Cölestin von Schwarzenberg, Erzbischof von Salzburg)[4]

Diakon: 29. Juli 1838 (Salzburg, Friedrich Johannes Jacob Cölestin von Schwarzenberg, Erzbischof von Salzburg)[5]

Priester: 31. Juli 1838 (Salzburg, Friedrich Johannes Jacob Cölestin von Schwarzenberg, Erzbischof von Salzburg)[6]

Einzelnachweise

  1. Reitlechner, Gregor: Saecularis memoria defunctorum sacerdotum Archidioecesis Salisburgensis ab anno 1800 - 1900. Erinnerung an die von 1800 - 1900 verstorbenen Priester der Erzdiöcese Salzburg. Salzburg 1901 , S. 107
  2. Personalstand der Säcular- und Regular- Geistlichkeit des Erbistums Salzburg. Auf das Jahr 1863, Salzburg 1863, S. 20
  3. AES, Altbestand, 10/69, Ordinationsbuch 1818-1954 , S. 158
  4. AES, Altbestand, 10/69, Ordinationsbuch 1818-1954 , S. 179
  5. AES, Altbestand, 10/69, Ordinationsbuch 1818-1954 , S. 181
  6. AES, Altbestand, 10/69, Ordinationsbuch 1818-1954 , S. 181
Vorgänger Amt Nachfolger
'