Vorlage:Quelle: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RES
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 303: Zeile 303:
  
 
</noinclude>{{#ifeq: {{{Nummer|}}} | 151|Hermann, Karl Friedrich: Profeßbuch der Benediktiner-Erzabtei St. Peter in Salzburg. 1. Ergänzung (1856-1901). In: Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde, 100.1960, S. 401-429}}<noinclude>
 
</noinclude>{{#ifeq: {{{Nummer|}}} | 151|Hermann, Karl Friedrich: Profeßbuch der Benediktiner-Erzabtei St. Peter in Salzburg. 1. Ergänzung (1856-1901). In: Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde, 100.1960, S. 401-429}}<noinclude>
 +
 +
</noinclude>{{#ifeq: {{{Nummer|}}} | 152|Martin, Franz, Der Ordenshistoriker P. Pirmin August Lindner OSB †. In: Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktiner-Ordens und seiner Zweige, NF 2.1912, S. 316-331}}<noinclude>
 +
  
  

Version vom 16. März 2015, 14:40 Uhr


[Bearbeiten] Dokumentation

Kopiervorlage

{{Quelle 
|Nummer = 
|Seite  = 
|Folio  = 
}}

Wenn das Zitat als Einzelnachweis in die Fußnote soll, so ist diese Kopiervorlage zu verwenden:

<ref>{{Quelle 
|Nummer = 
|Seite  = 
|Folio  = 
}}</ref>

Kopiervorlage für Weblinks:

<ref>{{Quelle 
|Nummer = 
|Datum  = 
}}</ref>

Kopiervorlage für Zitate aus dem Altbestand des AES:

<ref>{{Quelle 
|Nummer      = 44
|Signatur    =
|Bezeichnung =
}}</ref>

Kopiervorlage für Zitate aus dem Kremsmünsterer Professbuch:

<ref>{{Quelle 
|Nummer      = 96
|Professe    =
}}</ref>

Kopiervorlage für Zitate aus Matrikenbüchern:

<ref>{{Quelle 
|Nummer = 156
|Pfarre =
|Artnummer  = 
|Seite  = 
}}</ref>

Liste der Quellen

Nummer Quelle
1 Hintermaier, Ernst: Die Salzburger Hofkapelle von 1700 bis 1806. Organisation und Personal. Salzburg Univ. Diss. 1972.
2 Redlich, Virgil (Hrsg.): Die Matrikel der Universität Salzburg. Salzburg 1933
3 Diözesanbibliothek Salzburg/Handschriftensammlung/HS 48/Catalogus Benedictinorum in Lunae-Lacu Professorum
4 Dürlinger, Josef: Historisch-statistsisches Handbuch der Erzdiöcese Salzburg in ihren heutigen Grenzen. Erster Band: Ruraldecanate des Flachlandes. Salzburg 1862
5 Personalschematismus der Erzdiözese Salzburg 1995. Salzburg 1995
6 Behacker, Anton: Materialien zur Geschichte der Volksschulen des Herzogtumes Salzburg außerhalb der Landeshauptstadt. Salzburg 1912
7 Laubhold, Lars: Die Trompeter- und Paukerkunst zur Zeit Wolf Dietrichs, in: Strategien der Macht. Hof und Residenz in Salzburg um 1600 − Architektur, Repräsentation und Verwaltung unter Wolf Dietrich von Raitenau. 1587 bis 1611/12, hrsg. v. Gerhard Ammerer u. Ingonda Hannesschläger, Salzburg 2011 (Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde, 28. Ergänzungsband), S. 577−588
8 Spies, Hermann: Die Tonkunst in Salzburg in der Regierungszeit des Fürsten und Erzbischofs Wolf Dietrich von Raitenau (1587−1612) [1. Teil], in: Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde 71 (1931), S. 1−64, Abschnitt „Die Hoftrompeter“, S. 33−36
9 AES, Altbestand, 11/99, Handschriften, Nothegger, Florentin: Die Geschichte der Augustiner-Eremiten in Tirol
10 Angerer, Anton: Die Augustiner Eremiten in Nordtirol. Unter besonderer Berücksichtigung des Klosters Rattenberg. Innsbruck Univ. Diss. 1980
11 Personalstand der Welt- und Ordensgeistlichkeit der Erzdiözese Salzburg für das Jahr 1948. Salzburg 1948
12 Personalstand der Säcular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbisthums Salzburg auf das Jahr 1902. Salzburg 1901
13 Personalstand der Erzdiözese Salzburg für das Jahr 1985. Salzburg 1985
14 Münster, Robert: Grünberger Theodor OESA. in: Die Musik in Geschichte und Gegenwart. Allgemeine Enzyklopädie der Musik begründet von Friedrich Blume. Personenteil 8. Gri-Hil. Kassel 2 2002
15 Personalstand der Erzdiözese Salzburg für das Jahr 1980. Salzburg 1980
16 Personalstand der Erzdiözese Salzburg für das Jahr 1990. Salzburg 1990
17 Personalstand der Erzdiözese Salzburg für das Jahr 1972 (Kurzschematismus). Salzburg 1972
18 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbisthums Salzburg. In dem Jahre 1822. Salzburg 1822
19 Bauer, Emmanuel J.: Thomistische Metaphysik an der alten Benediktineruniversität Salzburg. Darstellung und Interpretation einer philosophischen Schule des 17./18. Jahrhunderts. Innsbruck u.a. 1996
20 Personalstand der Säcular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbisthums Salzburg auf das Jahr 1901. Salzburg 1901
21 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1913. Salzburg 1913
22 Personalstand der Erzdiözese Salzburg für das Jahr 1970. Salzburg 1970
23 AES, Altbestand, 10/81, Catalogus Ordinandorum 1659-1698
24 Sattler, Magnus: Collectaneen-Blätter zur Geschichte der ehemaligen Benedictiner-Universität Salzburg. Kempten 1890
25 Personalstand der Welt- und Ordensgeistlichkeit der Erzdiözese Salzburg für das Jahr 1962. Salzburg 1962
26 Handbuch der Erzdiözese Salzburg 2010. Personalstand und Adressenverzeichnis. Salzburg 2010
27 Personalstand der Welt- und Ordensgeistlichkeit der Erzdiözese Salzburg für das Jahr 1957. Salzburg 1957
28 Personalstand der Welt- und Ordensgeistlichkeit der Erzdiözese Salzburg für das Jahr 1948. Salzburg 1947
29 AES, Altbestand, 10/69, Ordinationsbuch 1818-1954
30 AES, Altbestand, 12/84, Ordinationskatalog 1772-1816
31 AES, Altbestand, 10/82, Priesterhaus Catalogus Ordinandorum 1794-1830
32 Lindner, Pirmin: Professbuch der Benediktiner-Abtei St. Peter in Salzburg (1419-1856), in: Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde, 1906, S. 1-328
33 Lindner, Pirmin: Religiosen des Stiftes St. Magnus in Füssen vom Jahre 1651-1851, in: Studien und Mitteilungen aus dem Benediktiner- und dem Cistercienser-Orden mit besonderer Berücksichtigung der Ordensgeschichte und Statistik, 27.1906, S. 136-145
34 Kolb, Ägidius: Präsidium und Professorenkollegium der Benediktiner-Universität Salzburg, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde; 102.1962, S. 117-166
35 Gemeinsame Normdatei
36 Schneegans, Wilhelm: Abt Johannes Trithemius und Kloster Sponheim, Kreuznach 1882
37 Kirschius, Adam Friedrich: Abundantissimum Cornucopiae Linguae Latinae et Germanicae Selectum, Altdorf 1723
38 Zauner, Judas Thaddäus: Biographische Nachrichten von den Salzburgischen Rechtslehrern von der Stiftung der Universität an bis auf gegenwärtige Zeiten, Salzburg 1789
39 Sallaberger, Johann: Die Augustiner-Eremiten im Erzstift Salzburg im 17. Jahrhundert, Salzburg 1972
40 Koch, Ernest: Biographische Denkmäler vom aufgehobenen Stifte Steyr-Garsten getreulich und mühsam aus verschiedenen Dokumenten von einem Ordensprofessen daselbst gesammelt 1803. Neuzeug [2011]
41 Schematismus für das Kaiserliche und Königliche Heer und für die Kaiserliche und Königliche Marine für 1899, Wien 1898
42 Biographia Benedictina
43 Brunner, Sebastian: Ein Benediktinerbuch. Geschichte und Beschreibung der bestehenden und Anführung der aufgehobenen Benediktinerstifte in Oesterreich-Ungarn, Deutschland und der Schweiz. Würzburg 1880
44 AES, Altbestand
45 Thaler, Manfred Josef: Das Salzburger Domkapitel in der frühen Neuzeit (1514-1806). Verfassung und Zusammensetzung. Frankfurt 2011
46 Deo Opt. Max. Bene Favente, Virgine Matre, SS. Carolo, Benedicto Patrocinantibus. Ad Diem III. Mensis Septembris, Anni M.DC.XXX. DD. Candidati Religione, Ingenio, Doctrina, Moribusque Ornatissimi, In Alma Universitate Salisburgensi, Post Rigidum Examen Superatum, Prima LL. Artium Et Philosophiae Laurea, Publico Ritu Et Solenni Condecorabuntur. Promotore P.F. Jacobo Molitore, Ord. S. Benedicti, Monacho Ottopurano, Philosophiae Professore Ordinario. Religiosi Ord. S. Benedicti. ... Saeculares. ... Salisburgi 1630
47 Deo Opt. Max. Bene Favente, Virgine Matre, SS. Carolo Et Benedicto Patrocinantibus, Ad Diem XIV. Mensis Octob. Anni M.DC.XXXI. DD. Candidati Religione, Ingenio, Doctrina, Moribus Ornatissimi, In Alma Universitate Salisburgensi, Post Rigidum Examen Superatum, Suprema LL. Artium Et Philosophiae Laurea, Publico ritu & solenni condecorabuntur. Promotore P.F. Jacobo Molitore Ord. S. Benedicti, Monacho Ottopurano, Philosophiae Professore Ordinario. Religiosi. ... Saeculares. ...Salisburgi 1631
48 Brugger, Walter (Hrsg.): Baumburg an der Alz. Das ehemalige Augustiner-Chorherrenstift in Geschichte, Kunst, Musik und Wirtschaft. Regensburg 2007
49 Lauterbacher, Franz (Hrsg.): Hier, wo die Schönheit Hüterin der Toten ... Der ehemalige Pfarrfriedhof von Salzburg-Mülln und seine Mönchs-Columbarien. Salzburg 2010
50 Lindner, Pirmin August: Professbuch der Benediktiner-Abtei Wessobrunn. Kempten 1909 (Fünf Professbücher süddeutscher Benediktiner-Abteien 1)
51 Brunner, Sebastian: Ein Chorherrenbuch. Würzbug 1883
52 Lindner, Pirmin August: Professbuch der Benediktiner-Abtei Weingarten. Kempten 1909 (Fünf Professbücher süddeutscher Benediktiner-Abteien 2)
53 Lindner, Pirmin August: Verzeichnisse aller Aebte und Pröpste der Männerklöster der alten Kirchenprovinz Salzburg. Kempten 1907-1908 (Monasticon Metropolis Salzburgensis antiquae, Abt. 1)
54 Krausen, Edgar: Die Zisterzienserabtei Raitenhaslach. Berlin 1977 (Germania sacra: Das Erzbistum Salzburg 1)
55 AES, Altbestand, 12/84, Ordinationskatalog 1629-1659
56 Lindner, Pirmin August: Professbuch der Benediktiner-Abtei Benediktbeuern. Kempten 1910 (Fünf Professbücher süddeutscher Benediktiner-Abteien 4)
57 Ruf, Martin: Profeßbuch des Benediktinerstiftes Rott am Inn. St. Ottilien 1991 (Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktiner-Ordens und seiner Zweige, Ergänzungsband 32)
58 Lashofer, Clemens: Professbuch des Benediktinerstiftes Göttweig. St. Ottilien 1983 (Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktiner-Ordens und seiner Zweige, Ergänzungsband 26)
59 Lindner, Pirmin August: Album Ottoburanum. 1905 (Sonderdr. aus Zeitschrift des historischen Vereines von Schwaben und Neuburg 30.1904 und 31.1905)
60 Lindner, Pirmin August: Verzeichnis aller Aebte und der vor dem Beginn des XVI. Jahrhunderts bis 1861 verstorbenen Mönche der Reichsabtei Ochsenhausen (In: Diözesanarchiv von Schwaben ; 17 (1899) 7 - 11; 18 (1900) 5.6.12)
61 Pangerl, Mathias: Die beiden ältesten Todtenbücher des Benedictinerstiftes St. Lambrecht in Obersteier. Wien 1869 (Fontes rerum Austriacarum, 2. Abteilung, Diplomataria et acta, 29)
62 Thaler, Manfred Josef: Das Schneeherrenstift am Dom zu Salzburg (1622-1806). Ein Beitrag zur nachtridentinischen Kirchenreform. Frankfurt 2011
63 Lindner, Pirmin August: Familia S. Quirini in Tegernsee. Die Äbte und Mönche der Benediktinerabtei Tegernsee von den ältesten Zeiten bis zu ihrem Aussterben (1861) und ihr literarischer Nachlass. München 1897 (Teil 1) -1898 (Teil 2) (Aus: Oberbayerisches Archiv, Bd. 50)
64 Bautz, Friedrich W.: Biographisch-bibliographisches Kirchenlexikon [Fortgef. von Traugott Bautz]. Hamm (Westf.) 1975-
65 Lindner, Pirmin: Monasticon Episcopatus Augustani antiqui. Verzeichnisse der Aebte, Pröpste und Aebtissinnen der Klöster der alten Diözese Augsburg. Bregenz 1913
66 Lindner, Pirmin August: Professbuch der Benediktiner-Abtei Zwiefalten. Kempten 1910 (Fünf Professbücher süddeutscher Benediktiner-Abteien 3)
67 Personalstand der Säcular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbisthums Salzburg auf das Jahr 1900. Salzburg 1899
68 AES, Altbestand, 10/81, Catalogus Ordinandorum 1698-1740
69 AES, Altbestand, 10/81, Catalogus Ordinandorum 1614-1629
70 Walser, Gaudentius: Totenbuch der Nordtiroler Kapuziner Ordensprovinz. Göfis 1966
71 Ordo Fratrum Eremitarum Sancti Augustini / Tiroler-Salzburger Provinz: Calendarium Fratrum Eremitarum S. P. Augustini. Salisburgi 1779
72 Conspectus et status totius Archi-dioecesis Salisburgensis. Salisburgii 1796
73 Reitlechner, Gregor: Saecularis memoria defunctorum sacerdotum Archidioecesis Salisburgensis ab anno 1800 - 1900. Erinnerung an die von 1800 - 1900 verstorbenen Priester der Erzdiöcese Salzburg. Salzburg 1901
74 Lindner, Pirmin August: Die Aufhebung der Klöster in Deutschtirol. 1782-1787. Ein Beitr. zur Geschichte Kaiser Joseph's II. Innsbruck 1886
75 Elenchus sive designatio cleri Archidioecesis Salisburgensis. Salisburgi 1766
76 Personalstand der Welt- und Ordensgeistlichkeit der Erzdiözese Salzburg für das Jahr 1951
77 Sallaberger, Hans: Aus der Geschichte des Augustinerklosters Tittmoning. In: Das Salzfass, 11.1977
78 Paarhammer, Hans: Rechtsprechung und Verwaltung des Salzburger Offizialates. Wien 1977
79 AES/Decreta Propria
80 Kunzelmann, Adalbero: Geschichte der deutschen Augustiner-Eremiten. Band 6: Die bayerische Provinz vom Beginn der Neuzeit bis zur Säkularisation, Würzburg 1975
81 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbitums Salzburg auf das Jahr 1906, Salzburg 1906
82 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg auf das Jahr 1903, Salzburg 1903
83 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg auf das Jahr 1905, Salzburg 1905
84 Karin Lindenthaler, Heimatbuch St. Veit. Unsere Marktgemeinde einst und jetzt, St. Veit 1991
85 Kunzelmann, Adalbero: Geschichte der deutschen Augustiner-Eremiten. Band 3: Die bayerische Provinz bis zum Ende des Mittelalters, Würzburg 1972
86 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1911, Salzburg 1910
87 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1908, Salzburg 1907
88 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1910, Salzburg 1909
89 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1909, Salzburg 1908
90 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1907, Salzburg 1906
91 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1912, Salzburg 1911
92 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1917, Salzburg 1918
93 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1916, Salzburg 1917
94 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1918, Salzburg 1919
95 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1923, Salzburg 1924
96 Kellner, Altman: Profeßbuch des Stiftes Kremsmünster, Hauptbd. 1968 (in elektr. Form)
97 Schematismus der Diözesan-Geistlichkeit des Erzbisthums Salzburg auf das Jahr 1813
98 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1924, Salzburg 1925
99 Ergänzungsblatt für das Jahr 1921 zum Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg aus 1921, Salzburg 1922
100 Ergänzungsheft für das Jahr 1919 zum Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg aus 1919, Salzburg 1920
101 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1915, Salzburg 1915
102 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1920, Salzburg 1920
103 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbisthum´s Salzburg, nebst dem Lehrpersonal-Stande der deutschen Schulen. Auf das Jahr 1839, Salzburg 1839
104 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1926, Salzburg 1926
105 Stiftsarchiv Michaelbeuern, Müllner Archiv
106 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1932, Salzburg 1932
107 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1928, Salzburg 1928
108 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1929, Salzburg 1929
109 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1939, Salzburg 1939
110 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1931, Salzburg 1931
111 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1927, Salzburg 1927
112 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1930, Salzburg 1930
113 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1935, Salzburg 1935
114 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1934, Salzburg 1934
115 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1938, Salzburg 1938
116 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1937, Salzburg 1937
117 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1940, Salzburg 1940
118 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1941, Salzburg 1941
119 Personalstand der Säkular- und Regular-Geistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1942, Salzburg 1942
120 Josef Dürlinger, Von Pinzgau. 1. Geschichtliche Übersichten. 2. Orte- und Kirchenmatrikel, Salzburg 1866
121 Matthias Mayer, Der Tiroler Anteil des Erzbistums Salzburg. Kirchen- und kunstgeschichtlich. 8. Band: Die Schranne Langkampfen. Angath - Langkampfen - Zell bei Kufstein - Thiersee - Landl, Tirol 1950.
122 Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1891, Salzburg 1891
123 Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1893, Salzburg 1893
124 Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1895, Salzburg 1895
125 Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1897, Salzburg 1897
126 Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1898, Salzburg 1898
127

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1899, Salzburg 1899

128

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1889, Salzburg 1889

129

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1885, Salzburg 1885

130

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1881, Salzburg 1881

131

Dopsch/Spatzenegger, Geschichte Salzburgs

132

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1880, Salzburg 1880

133

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1884, Salzburg 1884

134

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1883, Salzburg 1883

135

Personalstand der Säcular- und Regular- Geistlichkeit des Erbistums Salzburg. Auf das Jahr 1863, Salzburg 1863

136

Germania Benedictina. Band III/3: Die Benediktinischen Mönchs- und Nonnenklöster in Österreich und Südtirol. St. Ottilien 2002

137

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1855, Salzburg 1855

138

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1882, Salzburg 1882

139

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1886, Salzburg 1886

140

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1835, Salzburg 1835

141

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1890, Salzburg 1890

142

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1887, Salzburg 1887

143

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1894, Salzburg 1894

144

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1933, Salzburg 1933

145

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1876, Salzburg 1876

146

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1892, Salzburg 1892

147

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1879, Salzburg 1879

148

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1878, Salzburg 1878

149

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1877, Salzburg 1877

150

Personalstand der Säcular- und Regulargeistlichkeit des Erzbistums Salzburg für das Jahr 1875, Salzburg 1875

151

Hermann, Karl Friedrich: Profeßbuch der Benediktiner-Erzabtei St. Peter in Salzburg. 1. Ergänzung (1856-1901). In: Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde, 100.1960, S. 401-429

152

Martin, Franz: Der Ordenshistoriker P. Pirmin August Lindner OSB †. In: Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktiner-Ordens und seiner Zweige, NF 2.1912, S. 316-331

153

Hirtner, Gerald: Der Ordenshistoriker P. Pirmin Lindner (1848–1912) von St. Peter in Salzburg. Leben, Hauptwerk, Perspektiven. (Drucklegung in Vorbereitung)

154

Hundertjähriger General-Schematismus des geistlichen Personalstandes der Diöcese Linz vom Jahre 1785 bis 1885. Verfasst ... von P. Wolfgang Dannerbauer, Linz 1887

155

AES/Diarien der Salzburger Erzbischöfe

156

Pfarrmatriken

157 Pfarrarchiv Faistenau: III. Hilfspriester. In: I. Ursprung des Ortes etc., S. 3–6..
158 Pfarrarchiv Faistenau: II. Seelsorger und Kooperatoren. In: I. Ursprung des Ortes etc., S. 1–3.
159 Conspectus et status totius Archi-Dioecesis Salisburgensis 1772.


Bei Fragen zu dieser Vorlage kannst Du Dich an die Vorlagenwerkstatt wenden.
<div style="clear:both;" />