Spreider, Peter (1863-1945)

Aus RES
Version vom 2. Juni 2014, 20:38 Uhr von Nmaier (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Spreider, Peter (1863-1945)
Geboren 12. 2. 1863 (Düsseldorf, ED.Köln)
Verstorben 9. 2. 1945
Priesterweihe 23. 9. 1893
Funktionen Rechnungsrevident Diözesanfinanzkammer
Quellen im AES Sterbebildchen, Schematismus 1948, S.190-191

Angaben aus dem Schematismus

Rechnungsrevident i. R., Jubelpriester; Düsseldorf (Erzdiözese Köln) 12. 2. 63, Pr. 23. 9. 93, C. 94, Verwaltungsposten und Aushilfspriester 94-06, in Salzburg seit 06, Kaplan der Marienkapelle Abfalter, Aigen 06-09, Revident 09-14, Stiftungsverwalter 14-16, Kaplan bei den Dominikanerinnen 16-21, Revident 21-42, Priesterhaus- und Domkirchenverwalter bis 34, in den Ruhestand getreten 42, Kommorant in Salzburg 42-45; gestorben am 9. 2. 45 im Alter von 81 Jahren.[1]

Einzelnachweise

  1. Personalstand der Welt- und Ordensgeistlichkeit der Erzdiözese Salzburg für das Jahr 1948. Salzburg 1948 , S. 190-191