Seethaler, Gregor Martin (1912-1989): Unterschied zwischen den Versionen

Aus RES
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 53: Zeile 53:
 
==Einzelnachweise==
 
==Einzelnachweise==
 
<references />
 
<references />
 
+
[[Kategorie:Geboren 1912]]
 +
[[Kategorie:Gestorben 1989]]
 +
[[Kategorie:Geboren in Annaberg]]
 +
[[Kategorie: Pfarrer (Annaberg)]]
 
[[Kategorie:Benediktiner (Sankt Peter in Salzburg, 20. Jahrhundert)]]
 
[[Kategorie:Benediktiner (Sankt Peter in Salzburg, 20. Jahrhundert)]]
 
[[Kategorie:In Bearbeitung (Schematismus)]]
 
[[Kategorie:In Bearbeitung (Schematismus)]]

Aktuelle Version vom 28. März 2020, 19:35 Uhr

Seethaler, Gregor Martin (1912-1989)
Ordensname Gregor
Taufname Martin
Geboren 16. 5. 1912 (Annaberg TfB V 23/14)
Verstorben 20. 5. 1989 (Annaberg)
Vater Peter Seethaler
Mutter Katharina Hirscher
Orden OSB (Erzabtei St. Peter)
Profess 02.09.1933
Priesterweihe 10.07.1938
Primizdatum 17.07.1938
Primizort Annaberg
Funktionen Pfarrer von Annaberg (1950-1989)

Bearbeitungsliste für Ämter

1990: Pfarrer in Annaberg; eb. GR.; Kooperator: Abtenau (1939), Wien-Dornbach (1941), Annaberg (1943); Pfarrer: Annaberg (1950-1989); Lebensdaten[1]

Einzelnachweise

  1. Personalstand der Erzdiözese Salzburg für das Jahr 1990. Verlag des Erzbischöflichen Ordinariates Salzburg. Salzburg 1990. S. 109