Reschreiter, Emmeram Martin (1898-1964): Unterschied zwischen den Versionen

Aus RES
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Matthias verschob Seite Reschreiter, Emmeram (1898-1964) nach Reschreiter, Emmeram Martin (1898-1964) ohne dabei eine Weiterleitung anzulegen)
 
Zeile 6: Zeile 6:
 
| Geburtsname          = Martin
 
| Geburtsname          = Martin
 
| Geboren              = 14. 12. 1898
 
| Geboren              = 14. 12. 1898
| Geburtseintrag        = Abtenau TfB 13A/171
+
| Geburtseintrag        = [http://data.matricula-online.eu/de/oesterreich/salzburg/abtenau/TFBXIII+A/?pg=176 Abtenau TfB 13A/171]
 
| Geburtsort            =  
 
| Geburtsort            =  
 
| Heimatort            =  
 
| Heimatort            =  

Aktuelle Version vom 7. Oktober 2019, 12:34 Uhr

Reschreiter, Emmeram Martin (1898-1964)
Ordensname Emmeram
Taufname Martin
Geboren 14. 12. 1898 (Abtenau TfB 13A/171)
Verstorben 20. 10. 1964
Vater Adam Reschreiter
Mutter Katharina Scheffbänker
Orden OSB (St. Peter)
Priesterweihe 20. 10. 1923 (Salzburg)
Primizort Abtenau
Quellen im AES Primizbildchen, Schematismus 1970, S.282

Angaben aus dem Schematismus

1970: St. Peter. Wallfahrtspriester in Maria Plain, gest. am 20.10.1964.[1]

Einzelnachweise

  1. Personalstand der Erzdiözese Salzburg für das Jahr 1970. Salzburg 1970 , S. 282