Lohrer, Georg

Aus RES
Version vom 23. April 2014, 14:18 Uhr von Auxi (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Infobox Standard |Bild = |Bildunterschrift = |Ordensname = |Geburtsname = |Geboren = |Geburtseintrag = |Geburtsort = |Heimatort = |Verstorben = |Sterbe…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lohrer, Georg
Titel Dr. iur.
Funktionen Konsistorialnotar, Konsistorialsekretär, Konsistorialrat

Georg Lohrer wurde am 24. 11. 1700 Konsistorial Secretariatsadjunct[1] und am 9. 7. 1702 Konsistorialrat[2] Am 1. 11. 1707 wurde er schließlich Consistorialsecretario und Notario.[3]

Einzelnachweise

  1. AES, Altbestand , Kons. Prot. 1700, fol. 1528r
  2. AES, Altbestand , AES, 11/100, Decreta propria
  3. AES, Altbestand , AES, 11/100, Decreta propria, S. 298


Vorgänger Amt Nachfolger
Wolfgang Kerschpaumer Diözesanarchivar von Salzburg
1655/57-
Joseph Albrecht Schenauer