Seeauer, Beda Johannes Joseph Ignaz (1716-1785)

Aus RES
(Weitergeleitet von Seeauer, Beda (1716-1785))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seeauer, Beda Johannes Joseph Ignaz (1716-1785)
Ordensname Beda
Taufname Johannes Joseph Ignaz
Geboren 28.07.1716 (Hallstatt, D. Linz TfB 02 158)
Verstorben 21.12.1785
Vater Sigismund Seeauer
Mutter Maria Elisabeth Zaller
Orden OSB (Sankt Peter)
Profess 21.09.1733
Priesterweihe 02.07.1739 (05.07.1739)
Funktionen Abt von St. Peter in Salzburg 1753-1785

Abt Beda Seeauer wurde am 28. Juli 1716 als Sohn des Salinenbeamten Sigismund Seeauer und dessen Gattin Elisabeth Zaller in Hallstadt geboren. Seine Gymnasialstudien macht er zu Salzburg; eingekleidet am 20. September 1732, Prof. 21. September 1733, Priesterweihe 2. Juli 1739, Primiz 5. Juli 1739. Ämter: Monatssonntagsprediger 1741, Wallfahrtspriester in Maria Plain April bis November 1743, Professor der Philosophie an der Universität November 1743 bis September 1745, Sekretär des Abtes Gottfried Kröll September 1745 bis September 1747, Beichtvater in Maria Plain 13. September 1747 bis Herbst 1751. Erster akademischer Prediger an der Universitätskirche von Salzburg 20. Juni 1751 bis Mai 1753, Pfarrer von Dornbach 14. Mai 1753, zum Abt erwählt am 4. Juli 1753. In seine Amtszeit fällt die neue Innengestaltung der Stiftskirche von St. Peter. Abt Beda Seeauer starb am 21. Dezember 1785. [1]

Einzelnachweise

  1. Lindner, Pirmin: Professbuch der Benediktiner-Abtei St. Peter in Salzburg (1419-1856), in: Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde, 1906, S. 1-328 , S. 141ff.
Vorgänger Amt Nachfolger
'